Teil des mehrstufigen Poliersystems von Smartwax

Smart ScratchandSwirl Lackreparatur 473ml

Reinigungskraft: Mittel, für beanspruchte oder alte Lacke

 

(44,09 Euro / 1000ml)

20,90 €

  • verfügbar
  • 1 bis 3 Werktage1

Der Scratch and Swirl Remover kann wörtlich genommen werden. Es handelt sich hier um einen Lackreiniger, der mittlere bis sehr starke Reparaturfähigkeiten hat. Er dient zum Glätten der Oberflächen und dem Beheben von Schäden.Der Hersteller gibt die Schleiffähigkeit mit 1500-1700 "grit sand scratches" an. Das ist die Einheit, die in den USA Sandpapier nach seiner Schleifwirkung einteilt 1500 gilt bei Sandpapier als microfein und sehr sanft. Der Vergleich mit Sandpapier sollte Sie jedoch aufhorchen lassen - Sie werden mit diesem Produkt eine minimale Schicht Ihres Lack ABTRAGEN! Auf diese Weise werden Kratzer entfernt.

 

Inhalt 473ml

 

Das ist ein Produkt aus der Professional Serie von Smartwax und für Profis hergestellt. Deshalb bitte unbedingt an unauffälliger Stelle ausprobieren, wenn Sie zum ersten Mal mit einem solchen Produkt arbeiten.

 

Zu festes Aufdrücken oder ein falscher Einsatz der Poliermaschine kann Ihrem Lack schaden! Richtig angewendet ist der Scratch and Swirl Remover jedoch ein mächtiges Werkzeug, um verwitterte Lacke zu reinigen und zu glätten. Sie können damit mit einem geeigneten Applikator (Schwamm, Pad oder Poliermaschinen-Aufsatz) Kratzer und Schäden an Ihrem Fahrzeug beheben.

 

Eignet sich auch hervorragend, um eingebrannte Fliegenreste und Baumharz wegzupolieren.

 

Was das Produkt auszeichnet: Die enthaltenen Schleifpartikel spalten sich während der Anwendung auf. Je mehr oder je größere Schleifpartikel ein Produkt enthält, desto größer ist seine Reinigungs/Polierkraft. Bei diesem Produkt beginnen Sie direkt nach dem Auftragen mit einem starken Lackreiniger mit groben Partikeln. Die Partikel zerteilen sich während der Anwendung und bilden feine Rest-Schleifpartikel, die den Lack weiter glätten.

Sie haben mit diesem Produkt quasi zwei Stufen in einem Fluid!Am Anfang verarbeitet sich das Produkt zäh bis trocken und setzt seine Schleifwirkung frei, während des Einpolierens wandelt sich das Produkt dann zu einem öligen Film, die Schleifpartikel haben sich gespalten und setzten Wachse/Öle frei. Dies ist die zweite Stufe - die sanfte Nachpolitur!

 

Anwendung:

  • gut schütteln
  • Stück für Stück vorgehen
  • erst horizonale Polierbewegungen ausführen, dann vertikale
  • Kurz einziehen lassen, Rückstände mit weichem Tuch entfernen