Flugrostentferner


Abomar Flugrostentferner

Art.Nr.CL078

 

Flugrost Entferner 1 Liter

1 Flasche Lackreiniger "Abomar". Inhalt 1 Liter

 

 

 

 

16,90 €

  • leider ausverkauft

Bitte bestellen Sie stattdessen den "FHW" Flugrostentferner. Dieser ist eine sehr gute Alternative zum Abomar Flugrostentferner, der leider nicht mehr hergestellt wird. FHW ist identisch und exakt gleich in der Anwendung und im Ergebnis!

Flugrost auf dem Lack? Wie kann das sein? Lack kann ja nicht rosten ?!

Das ist richtig aber vor allem im Winter gelangen Metallpartikel durch Bremsabrieb und metallhaltige Streumittel auf die Lackoberfläche. Werden diese nicht umgehend entfernt, dann oxidieren diese Metall-Partikel und bilden häßliche Rostflecken auf dem Lack. Das nennt man dann "Flugrost".

Tragisch wird es erst dann, wenn der Flugrost nicht entfernt wird und sich ganz gemütlich seinen Weg durch den Lack in Richtung Metall frisst. Dann kann echter Rost entstehen.

Das Entfernen von Flugrost kann große Mühe machen. Vor allem wenn der Lack ungeschützt ist (Unser Ultrashine Protector schafft zB eine Schutzschicht, die das Entfernen von Flugrost erleichtert), dann frisst sich der Flugrost so fest, dass er mit herkömmlicher Politur oder Lackreiniger nur mit großen Aufwand zu entfernen ist.

Durch einen glücklichen Zufall sind wir auf "Abomar" aufmerksam geworden. Hierbei handelt es sich um einen laugenhaltigen Lackreiniger, der vor allem für das leichte Entfernen von Flugrost konzipiert wurde.

Die Anwendung ist kinderleicht:

So wird "ABOMAR" gegen Flugrost richtig angewendet:

* Fahrzeug reinigen (groben Schmutz entfernen - Kratzer!)

* Fahrzeug trocknen ("ABOMAR" darf nicht verdünnt werden!)

* Im Schatten / Waschhalle weiter bearbeiten (auch Motorhaube soll möglichst kühl sein!)

* "ABOMAR" Flasche gut schütteln!

* Verschmutzte Partien mit "ABOMAR" und Bürste / Pinsel satt einstreichen (ähnlich Tapetenkleister)

* Ca. 10 Minuten einwirken lassen. Nicht eintrocknen lassen! Bei tieferen Temperaturen Einwirkzeit verlängern!

* Mit Fingerspitze prüfen, ob sich Pünktchen leicht verschieben lassen

* Mit wenig Wasser schaumig waschen (Shampoo ist in Abomar enthalten)

* Gründlich abspülen, evtl. Waschstraße

"ABOMAR" ist auch für Alufelgen vorzüglich geeignet!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Autopflege Online Shop (Donnerstag, 09 Juni 2011 22:23)

    Der Hersteller hat leider die Produktion von Abomar eingestellt. Wir haben noch Lagerbestand und sind schon jetzt auf der Suche nach einen gleichwertigen Ersatz, wenn unser Bestand aufgebraucht ist. Schade, ist ein tolles Produkt.

  • #2

    Autopflege Online Shop (Mittwoch, 29 Juni 2011 02:25)

    wir haben mit dem FHW flugrost entferner ein produkt gefunden, welches sie bedenkenlos anstatt des abomar flugrostentferners kaufen können! im test überzeugte der FHW flugrostentferner und kann auf jeden fall mit dem beliebten abomar mithalten. abomar wird es bis auf weiteres nicht mehr geben. der hersteller produziert nicht mehr.

Wird oft zusammen gekauft mit :

Smartwax Concours Carnauba
Smartwax All in One